Presseberichte

ENERGIEKRISE - HOHE NACHFRAGE BEI ESSENER E-SCOOTERLADEN MR-SCOOTER

ESSEN-HOLSTERHAUSEN.  Mr-Scooter ist einer der größten E-Scooter-Läden im Ruhrgebiet. Zum Angebot gehören der Verkauf und Reparatur von E-Fahrzeugen. Ein Besuch.

Ein Raum, voll gestellt mit verschieden E-Scootern. Viele der Roller sind in der Signalfarbe des Ladens gestaltet, auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen T-Shirts und Schuhe in einem grellen Grün. Unter den E-Geräten sind verschiedene Mofas, Motorräder, Tretroller und Seniorenfahrzeuge. Thomas Lahm (62) ist Inhaber des großen E-Scooter-Ladens „Mr-Scooter“ an der Gemarkenstraße 120. Zusammen mit seiner Kollegin Stefanie Franke (38), leitet er das Geschäft<

Presse WAZ Scooetr ENERGIEKRISE - HOHE NACHFRAGE BEI ESSENER E-SCOOTERLADEN MR-SCOOTER

AUS DER GESCHÄFTSWELT - MR. -SCOOTER

Umweltfreundlichen Fahrspaß – den bietet Mr. Scooter mit seinen Elektroscootern auf der Weseler Straße 30. Das Team bestehend aus den Geschäftsführern Michael Heikamp und Thomas Lahm sowie Vertriebsleiterin Petra Freitag vertreibt und importiert Scooter und E-Motorbikes mit leisen und verschleißarmen Elektromotoren und verkauft diese an Verleih-Shop-Betreiber und fahrfreudige Kunden. Darüber hinaus unterstützt das Team die Verleiher bei Marketing und Technik und entwickelt so ein Netz aus Stationen. Bis Ende 2019 werden rund 180 E-Bike-Verleiher die umweltfreundlichen Scooter an Touristen in ganz NRW vermieten. Wer sich nun auch selbständig machen möchte, kann sich unter www.mr-scooter.de direkt anmelden.Und wer sich direkt vor Ort schlau machen möchte, kann unter der Woche von 10 bis 18 Uhr, samstags von 10 bis 16 Uhr bei Mr.-Scooter vorbeischauen. Am Dienstag ist Ruhetag.

E-Trittbrettroller

… und viele weitere Modelle in unserem Showroom